Lean Service Management® im Überblick

Hinter Lean Service Management® verbirgt sich eine Philosophie, die mit Ressourcen sorgsam und planvoll umgeht, dabei gleichzeitig die Qualität von Produkten oder Dienstleistungen erhöht und die Mitarbeiter motiviert.

Mit der Einführung von Lean Service Management® in Ihrem Unternehmen entscheiden Sie sich für ein auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Führungsprinzip und begeben sich auf den Weg zu Business Excellence.

Was ist Lean Service Management?

Mit der Methode des Lean Service Management® decken Sie in Ihrem Unternehmen Schritt für Schritt Verschwendungen auf, vermeiden diese zukünftig und nutzen neu gewonnene Potenziale.

In Einzelnen ermöglicht Lean Service Management® Ihrem Unternehmen effizient

zu agieren, indem Sie zum Beispiel

  • die Selbstorganisation und Selbstverantwortung Ihrer Mitarbeiter verbessern;
  • die Zusammenarbeit untereinander, auch über Abteilungsgrenzen hinaus, stärken;
  • Prozesse verstehen und harmonisieren;
  • eine positive Unternehmenskultur entwickeln.

Als Führungskraft lernen Sie unter anderem, wie Sie Ziele im Team systematisch erreichen und das Coaching von Teams im Veränderungsprozess zielführend einsetzen.

Insgesamt vermeiden Sie mit Lean Service Management® hohe Gemeinkosten für Ihr Unternehmen.Mehr Informationen

Unser Qualifikationsangebot

Wie können Sie sich weiterbilden?
Wo bekommen Sie weitere Informationen?

Bei den Seminaren von Reimer improve liegt der Fokus auf der ganzheitlichen Vermittlung und Implementierung von Lean Service Management®. Für einen ersten Einstieg bietet Reimer improve offene und Inhouse-Seminare zum Thema Lean Service Management an. Um die Methode im Unternehmen zu verankern, beraten wir direkt beim Kunden und führen dort Workshops für Mitarbeiter und Führungskräfte durch.

Mehr Informationen

Lean Service Management® als Führungsphilosophie

Ganzheitliche Implementierung mit einem unterstützenden Framework

Details